Die Kunst von Matthias Bauer

Matthias Bauer, kurz MBA [sprich: emba], Jahrgang 1968, geboren in Ludwigshafen, seit 2006 in Berlin

Ich bin ein Autodidakt der bildenden Kunst. Kreativ und experimentierfreudig bin ich allen Materialien und Verarbeitungstechniken gegenüber offen.

In meinen Werken kombiniere ich verschiedene Stilmittel und Materialien. Meine Materialien sind sehr heterogen, was mit der Bezugsquelle zu tun hat: denn ich verarbeite interessante Fundstücke, die ich bei meinen Streifzügen durch Stadt und Natur entdecke.

Wollte man mein Schaffen stilistisch verorten, so befände es sich irgendwo zwischen Pop- und Comic-Art und Naiver Kunst.

Mein experimentierkünstlerisches Streben gilt dabei der Harmonie und Ästhetik. Die sorgfältige Ausführung der Arbeiten ist mir enorm wichtig.

Das Spektrum meiner Arbeit reicht von surrealen Schwarz-Weiß-Phantasien bis hin zu bunten, zu tanzen scheinenden Glaswesen auf bemalter Holzplatte.

Neben dieser "reinen" Kunst stelle ich auch Schmuck, Accessoires und Gebrauchsgegenstände her. Preise nenne ich auf Anfrage.